York-Pennsylvania-Club e.V.
York-Pennsylvania-Club e.V.

Aktuelle Veranstaltungen

  • Jahresprogramm und Bürgerreise 2019
    mehr ...
  • Der York-Cub auf dem Krautfest 2019
    mehr ..

 

 

Geschichte • History

1984 Gründung des York-Pennsylvania-Club e.V. Leinfelden-Echterdingen

Vereinszweck: Pflege des Schüler- und Erwachsenenaustausches mit der Stadt York. Zum ersten Vorsitzenden des Vereins wurde Prof. Dr. Edelbert Vees gewählt, der den Verein bis 1993 erfolgreich führte.

 

1984 Erste Erwachsenengruppe aus York in LE

18 Yorker besuchen LE und erleben eine abwechslungsreiche Woche, gestaltet

vom York-Pennsylvania-Club.

 

1986 Erster Besuch von Mitgliedern des York-Clubs in York

Es werden regelmäßige Besuche in beide Richtungen alle 4 Jahre vereinbart.

 

1989 Besuch einer Delegation der Stadtverwaltung in York

OB Fischer aus LE unterzeichnet gemeinsam mit dem Yorker Bürgermeister William Althaus eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit

 

1990 Konzert des Pianisten Paul Zeigler aus York in der Filderhalle

 

1991 Partnerschaftsfeier mit Gästen aus York in der Filderhalle

mit Darbietungen von Vereinen aus LE, veranstaltet vom York-Pennsylvania-Club und der Stadtverwaltung.

 

1992  „York – Die Geschichte der deutschen Besiedlung Pennsylvanias“

Ausstellung im Alten Rathaus Musberg, veranstaltet vom York-Club mit der VHS

 

1993 BM Breitling besucht York mit den Schulleitern von IKG, IKR, PMHG sowie dem Vorsitzenden des York-Clubs

 

Seit Bestehen des York-Pennsylvania-Clubs finden neben dem jährlichen beidseitigen Schüleraustausch regelmäßig gegenseitige Besuche von Erwachsenengruppen statt. Die Teilnehmer wohnen bei Gastfamilien und so entwickelten sich im Lauf der Zeit viele persönliche Freundschaften.

OB Klenk beim Empfang im Rathaus von York mit Mayor C. Kim Bracey überreicht als Gastgeschenk eine Kuckucksuhr im Jahre 2010

Druckversion Druckversion | Sitemap
© York-Pennsylvania-Club Leinfelden-Echterdingen e.V., Germany